Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Rettungsaktion der Braubärin "Ledia" aus Albanien   (Update :  20. September 2016)

 

 

 

LEDIA IST FREI

 

ANGEKOMMEN IN IHRER NEUEN HEIMAT

 

Nachfolgend aktuelle Bilder von Ledia - aufgenommen in der Quarantäne Station

 

Ledia im Gnadenpark Bad Füssing-Hart, von S. Niemeyer - September 2016Ledia im Gnadenpark Bad Füssing-Hart, von S. Niemeyer - September 2016 Ledia im Gnadenpark Bad Füssing-Hart, von S. Niemeyer - September 2016Ledia im Gnadenpark Bad Füssing-Hart, von S. Niemeyer - September 2016
Ledia im Gnadenpark Bad Füssing-Hart, von S. Niemeyer - September 2016Ledia im Gnadenpark Bad Füssing-Hart, von S. Niemeyer - September 2016 Ledia im Gnadenpark Bad Füssing-Hart, von S. Niemeyer - September 2016Ledia im Gnadenpark Bad Füssing-Hart, von S. Niemeyer - September 2016  Ledia im Gnadenpark Bad Füssing-Hart, von S. Niemeyer - September 2016Ledia im Gnadenpark Bad Füssing-Hart, von S. Niemeyer - September 2016

 

Vielen Dank für die Bilder an :  Sophie Niemeyer (Zootierpflegerin)

vom Bärenparkteam   EMail :  baerenpark@gewerkschaft-fuer-tiere.de

Gewerkschaft für Tiere e. V.  -  Gnadenhof für Bären

94072 Bad Füssing / Hart

 

 

 

 

 

 

Info zum Rettungsprojekt für Bärin "Ledia"

 

Wir helfen einen Bären in die Freiheit. Die Bärin "Ledia" wird in Albanien eingesperrt in einem Käfig von 2 x 3 Meter, mit Betonplatte, gefangen gehalten.

 

Das Tier ist ca. 3 1/2 Jahre alt, und lebt abseits der Zivilisation auf einem herunter gekommenen Gelände ohne Sonnenschutz und musste im Frühjahr über mehrere Monate hinweg im Hochwasser stehen, da das Gelände durch einen nahegelegenen Fluss überschwemmt worden war.

 

Das Tier ist abgemagert; ihr wurden zudem von ihrem Besitzer alle Zähne ausgeschlagen.

 

Wir arbeiten mit einer Bärenrettung eng zusammen, so dass "Ledia" bald auf dem Gnadenhof für Bären in Bad Füssing einziehen kann.

 

Unser aktueller Spendenstand (10. August 2016) ist bei 8.500,00 Euro, welcher auch durch unsere Kunden, aber auch Tierfreunden zusammengebracht wurde.

 

Desweiteren finden sie bei uns einen Flohmarkt im Laden (Ausstellung :  Textorstrasse, Würzburg), mit allem was es so gibt, aber auch hochwertiger Schmuck und andere besonderen Stücke. Der bisherige Umsatz liegt bisher bei 1.395,00 Euro, welche selbstverständlich ohne jeglichen Abzug auch zur Rettung von "Ledia" verwendet wird.

 

Dank an allen Kunden und Tierfreunden.

 

 

 

(Weitere Informationen und Informationen aus der Presse erhalten Sie auf der Linken Seite - Bärenrettung "Ledia" - (Unterrubrik) Information - Bärin "Ledia")

 

 

 

Aktuelle Information (1. September 2016) zur Bärin Ledia :

Wie wir erfahren haben, hat der DEUTSCHE Zoll die nötigen Einreisepapiere fertiggestellt; wenn alles läuft wie erwartet, so kann mit der Überführung und dem Transport von Ledia in der ersten Hälfte des Septembers begonnen werden. Wir hoffen alle, dass den Verantwortlichen und Beteiligten keine weiteren Steine - von Seiten der anderen Ländern und Behörden - in den Weg gelegt werden, und Ledia als bald wie möglich in ihren neuen Zuhause in Bad Füssing ihr Leben verbringen darf, um auch endlich lernen zu können, wie sich Gras unter den Pfoten anfühlt, wie es ist mit Artgenossen herum zu toben, und endlich auch mal Vertrauen in die Menschen zu fassen...

 

 

 

Foto :  v. GaalFoto : v. Gaal Foto :  v. GaalFoto : v. Gaal Foto :  v. GaalFoto : v. Gaal

Foto :  v. GaalFoto : v. Gaal

 

 

 

http://www.gewerkschaft-fuer-tiere.de/gnadenhof-in-bad-fuessing.html

 

 

 Bankverbindung für Direktspenden zu Gunsten der Bärin

 Gewerkschaft für Tiere e. V.

 

IBAN :  DE12 7002 0270 0666 5283 44   -   BIC :  HYVEDEMMXXX

 "Bärenrettung Spende Ledia - Projekt Dessloch, Würzburg"